Mentale Vorbereitung

Binäre Optionen Mentale Vorbereitung

Grundlegende Mentale Vorbereitung zum erfolgreichen Trading

Zu Beginn des 20. Jahrhunderts hat Edwin Lefèvre (ein bekannter Journalist) ein Buch geschrieben, welches die Auf-und Ab´s im Leben eines (im Buch keine reale Person) Börsenmaklers. Es ist aber voll mit grundlegenden Weisheiten und ist an der Wall Street als absoluter Klassiker für Händler bekannt. Besonders die Ratschläge im Bezug auf die Psychologie beim Handeln und die des Händlers sind schon fast in Stein gemeisselt. Folgend die wichtigsten Auszüge:

Achtung

Achtung heißt es, und darin liegt ein ganzes Stück Wahrheit. Wenn Sie völlig aus dem Häuschen sind, weil sie eine Marktentwicklung sehen und keine Gewinne verpassen wollen, dann können Sie sich schnell selbst täuschen und den eigentlich guten Zeitpunkt zum Einstieg verpassen. Nach einem Abwärtstrend geht es immer irgendwann nach oben, nur die Frage ist wann diese Trendumkehr stattfinden wird. Emotionen können einem da sehr schnell eine Falle stellen.

Fazit: Mentales Training die Emotionen abzuschalten ( Mentale Vorbereitung )

 Geduld

Gedulden Sie sich, bis der Markt wirklich offen ist für den perfekten Einstieg. Es ist immer besser abzuwarten und die Entwicklungen zu beobachten. Gerade bei den Binären Optionen mit kurzen Ablaufzeiten (Turbo) ist das extrem wichtig.

Fazit: Mentales Training ( Mentale Vorbereitung) zur Stärkung der Geduld, überhastiges setzen einer Option führt in den meisten Fällen zum Verlust 

 

Selbstvertrauen

Natürlich sollten Sie ihrem Bauchgefühl nicht ohne vernünftige Analyse des Marktes vertrauen, aber oft liegt dieses „Bauchgefühl“ richtig, was uns ja auch in unserem täglichen Umgang miteinander sowie in unterschiedlichen Lebenssituationen immer wieder bewiesen wird. Bleiben Sie bei Ihrer Entscheidung, auch wenn die Entwicklung des Kurses kurz in die genau falsche Richtung (aus Ihrer Sicht) geht. Analysieren Sie den Verlauf, ziehen Sie hieraus Ihre Entscheidung und wenn diese Bestätigt wird, bleiben Sie dabei.

Fazit: Glauben Sie Ihrer Analyse und setzen Sie nicht in die andere Richtung nur weil die Mehrheit es tut.

Abstand

Werden Sie nicht nervös, wenn es mal nicht so klappt wie erhofft. Wenn Sie Ihre richtige Methode zum Handel gefunden haben, dann sollten Sie auch daran glauben und nicht bei jeder Entwicklung des Kurses in die falsche Richtung in Panik geraten und die Handelsmethode wechseln. Es gibt keine, ich wiederhole KEINE Handelsmethode die 100% Verlustfrei verläuft.

Fazit: Vertrauen Sie Ihrer Taktik und Analyse, lernen Sie Verluste zu akzeptieren

Fokus:

Gute Devisenhändler machen Gewinnen langfristig. Nun sind Binäroptionen nicht gerade das, auf dem Sie lange sitzen. Denn hiermit wollen Sie natürlich relativ schnell Gewinne mitnehmen. Daher ist es Umso wichtiger, dass Sie nicht den Fokus verlieren. Wenn Sie sich mit Forex auskennen, bleiben Sie erst einmal dort. Wenn Sie lieber Aktien oder Rohstoffe Binär handeln bleiben Sie dabei, wechseln Sie nicht dauernd.

Fazit: Bleib bei dem was Dir lieb ist.

Erwarten Sie das Unerwartete (Mentale Vorbereitung)

Wer an der Börse handelt, geht von den Unsicherheiten aus, nicht auf die Sicherheit. Bevor Sie handeln müssen Sie sich dem Bewusst werden. Niemand aber auch wirklich niemand kann einen Markt genau vorhersagen, selbst der Erfahrendste größte Börsianer macht irgendwann einmal Verluste, das gehört nun einmal zu diesem Spiel.

Fazit: Seihen Sie sich im Klaren, das es an der Börse auch zu Verlusten kommen kann, und akzeptieren Sie dieses ohne Ausnahme. Sie können den Markt nicht beeinflussen. Wichtig ist gerade in diesem Bezug ein verlässliches Money Management System um den Totalverlust des Kapitals zu vermeiden.

Setzen Sie sich Limits

Bevor Sie mit dem Binäroptionen Handel beginnen, sollten Sie die Entscheidung treffen, wieviel Sie bereit sind zu investieren und wann für Sie die Schmerzgrenze erreicht ist. Haben Sie immer Acht auf Ihr geplantes Budget. Bei einigen Brokern haben Sie die Möglichkeit die Option vorzeitig zu verkaufen, wenn diese sich entgegen Ihrer Analyse entwickelt, diese Funktion sollten Sie dann auch nutzen, denn es verringert enorm Ihren Verlust ( besser 5 € verlieren als 50€).  Diese Möglichkeit des vorzeitigen Verkaufs wird in der Regel kurze Zeit nach Beginn des Handels eröffnet und kurze Zeit vor dem Ablauf wieder geschlossen. Fachbegriff: Early Closure

Fazit: Werden Sie nicht gierig und nutzen Sie alle gegebenen Möglichkeiten ihr Kapital zu schützen/sichern

Wie soll es weitergehen?

Wenn sie Anfänger sind, empfehle ich grundsätzlich, das ausgiebige Testen vorgestellter Handelsmethoden im Demo Modeus, welches so gut wie jeder Broker anbietet. Und um die meistgestellte Frage gleich zu beantworten: Die Entwicklung eines Kurses im Demo Modus ist dieselbe wie in Echtgeldmodus. Der einzige Unterschied liegt darin, das Sie im Demokonto mit virtuellem Geld handeln.

 

Mentale vorbereitung Trading Binäre Optionen

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar