Beiträge

Binäre Optionen Strategie / Binäre Optionen Template

Binäre Optionen Strategie / Trading Signale

Price Action Strategie Binäre Optionen

Price Action Strategie Binäre Optionen

Turbo Binäre Optionen

Turbo Binäre Optionen

Turbo Binäre Optionen Strategie / Optionshandel im 60Sek – 5 Min Takt

Turbo Binäre Optionen sind die absolut schnellste Möglichkeit zum Handeln mit Binären Optionen. Die Ablaufzeiten der Turbo Optionen betragen hier wenige Sekunden bis zu 5 Min. Bei dieser Art des Optionshandel sollte man schon über ausreichend Erfahrung sowie Fachwissen verfügen. Allerdings ist hier auch die Möglichkeit gegeben in extrem schneller Zeit, extrem hohe Renditen zu erzielen. Entgegen dieser einzigartigen schnellen Rendite Möglichkeit steht natürlich bei Turbo Binäre Optionen das auch extrem schnell in das Gegenteil umschlagen. Daher ist gerade bei dieser Art von Handel ein absolut felsenfestes Money Management System von hoher Bedeutung sowie strikte Disziplin was die Vorgehensweise angeht. Ein abgleiten von diesen Voraussetzungen kann zum kompletten auflösen der Bankroll führen.

Erklärung Bankroll: Kontoguthaben was zum Traden zur Verfügung steht

Folgende Aspekte verdienen bei den Turbo Binäre Optionen Strategie besondere Beachtung

Analysiere das Asset in deinem gewählten Zeitrahmen bei Turbo Binären Optionen Strategie:

Im 60-Sekunden-Optionshandel musst Du den Markt auch in sehr kurzfristigen Zeitfenstern beobachten. Es nützt Dir nichts, eine Meldung in den Wirtschaftsnachrichten über einen „starken Aufwärtstrend“ im EUR/USD zu folgen, wenn sich die Meldung auf die Woche bezieht und aber gerade jetzt eine schwache Stunde besteht. Ein Angabe zu einem langfristigen Trend ist für Turbo Binäre Optionen (gerade bei Turbo Optionen) absolut irrelevant.

Höre nicht auf andere, insbesondere auf sogenannte Börsenindianer:

Börsenindianer behaupten, die Entwicklung eines Assets zu 100% analysieren können. Totaler Quatsch: Niemand aber auch wirklich Niemand kann mit Sicherheit sagen wie sich das ausgewählte Asset in den nächsten 60sek/5Min/3Std oder auch 5 Tagen entwickeln wird. Bei der Analyse/Prognose geht es immer nur um Wahrscheinlichkeiten, die durch Technische Analysen sowie anderen wichtigen Faktoren (Wirtschaft) berechnet werden.. Wer dieses Handwerk beherrscht, kann dauerhaft erfolgreich handeln sowie sich ein gutes zweites finanzielles Standbein aufbauen.

Auswahl der richtigen Werkzeuge/Hilfsmittel:

Die Brokerseiten der meisten Binäre Optionen Broker haben da nicht gerade viel an Bord. Irgendwie auch logisch, denn euer Verlust ist deren Profit. Da wir aber ja auf Dauer gesehen Profite erzielen wollen müssen wir uns eigene Werkzeuge/Analysemittel besorgen. Ein besonders beliebtes gutes Analysemittel ist der Metatrader, welchen du Dir ganz einfach besorgen kannst.  Du kannst einfach bei einem CFD/FX-Broker ein Demokonto ohne Laufzeitbegrenzung (kostenlos natürlich) eröffnen. Hier lädst du Dir dann den Metatrader herunter, installierst diesen und hast somit eine voll funktionstüchtige verlässliche Software zur Analyse deines Handelvorgehens. Gerade für diesen gibt es unzählige Templates, mit hervorragender Signalgebung, womit du dein Handeln professionalisieren kannst. In meinem Abschnitt Metatrader Grundlagen gehe ich genauer darauf ein.Dadurch wirst Du unabhängiger von Deinem Binäre Optionen Broker und erhältst kostenlosen Zugang zu einem wirklich effektiven Werkzeug.

Eine Turbo Binäre Optionen Strategie / Optionshandel ist unerlässlich.

Grundsätzlich empfehle ich gerade Am Anfang den Handel im Längerfristigen Zeitrahmen zu starten (ab 15min)

Binäre Optionen Trendfolge Strategie

Binäre Optionen Trendfolge Strategie

 

Binäre Optionen Strategie Trendfolge / Price action / Volitalitätsstrategie

 

Binäre Optionen Trendfolge Strategie

Erfolgreich Binäre Optionen zu Handeln ist es unabdingbar für sich die richtige Binäre Optionen Strategie zu finden. Ohne diese ist es kaum möglich gewinnbringend zu Handeln. Handelsmethoden bedürfen eine ausreichende Übung um sicher damit umgehen zu können und die richtigen Einstiegsmomente zu treffen. Jede Binäre Optionen Strategie sollte frei von Emotionen und sonstigen persönlichen Einflüssen ausgeübt werden. Hier werde ich euch einige populäre Handelsmethoden vorstellen. Anfangen wollen wir mit der Binäre Optionen Trendfolge. Welche die richtige für euch ist, müsst ihr für euch selbst entscheiden und austesten. Es ist wirklich individuell von Person zu Person. Es gibt nicht die perfekte Methode für jeden Trader.

Bei dieser Handelsvorlage Binäre Optionen Trendfolge Strategie geht es darum den gerade herrschenden Trend zu treffen und zu verfolgen. Mit der unten genannten modifizierten Martingale Vorlage ist es möglich Ertragreich nach diesem Muster zu handeln. Ihr sucht euch ein gutes Asset mit einer hohen Rendite Quote aus (ab 86 %)*. Anwendbar in allen Auslaufzeiten (ausgiebig bei Turbo Optionen getestet) Setzt Stufe 1 in eine beliebige Richtung. Gewinnst du den Trade setze weiter Stufe 1 in die gleiche Richtung .Verlierst du den Trade setze Stufe 2 in die entgegengesetzte Richtung. gewinnst du in Stufe 2 den Trade, setze Stufe 1 in dieselbe Richtung. Verlierst du den Trade, setze Stufe 3 in die entgegengesetzte Richtung usw. Bei einem neutralen Ausgang des Trades, setzte die vorher gesetzte Stufe in die gleiche Richtung hinterher.

Handel immer in einer Serie (z.B 10 Trades in folge) mache dann eine Pause von min. 15min. und starte dann eine neue Serie. Eine Serie ist beendet wenn du 10 Trades erreicht hast bzw. solltest du den 10. Trade verloren haben, endet die Serie natürlich nach dem nächsten Gewinntrade.

Weitere Videos zum Handel mit allen Binäre Optionen Template findet Ihr auch in meinem YouTube Kanal, oder hier auf MyBinaereOptionen.com

Beispielvideo:

Folgendes Beispiel Handelsmuster liegt zu Grunde:

Setzstufen bei Kontoguthaben ab 350€:     Setzstufen bei Kontoguthaben ab 250€:
Stufe 1: 1€                                                             Stufe 1: 1€
Stufe 2: 3€                                                             Stufe 2: 3€
Stufe 3: 8€                                                             Stufe 3: 5€
Stufe 4: 18€                                                           Stufe 4: 13€
Stufe 5: 40€                                                           Stufe 5: 30€
Stufe 6: 88€                                                           Stufe 6: 65€
Stufe 7: 192€                                                         Stufe 7: 133€

Achtung:

Diese Handelsvorlage nicht in einem Seitwärtstrend anwenden. Um diesen vorzeitig zu erkennen empfehle ich das Chartmuster Kerzen einzustellen. Kerzenzeit auf 1min und einen EMA mit der Periode 21 einzufügen um einen Trendwechsel möglichst schnell zu erkennen. Schaut euch auch meine Videos in der Sektion Videos an.